Die Bodil

Rumregatta 2010
Rumregatta 2010

Der Gaffelkutter Bodil wurde 1924 bei Carstensen & Hinrichsen in Skagen gebaut, und ist einer der inzwischen legendären Haikutter, der für die Fischerei auf rauhen Gewässern entwickelt wurde und sich durch außerordentliche Haltbarkeit und hohe Seetüchtigkeit auszeichnet. Noch bis 1988 als Fischereifahrzeug im Einsatz, ist sie heute wieder ein traditionelles Segelschiff, das seinen ursprünglichen Charme erhalten hat. Mit Gruppen von 9 bis 23 Personen segeln wir seit 1992 auf der Ost- bzw. Nordsee. Neben mehrtägigen Segeltörns für Familien, Freundeskreise, Jugend - und Seminargruppen, sowie Frauensegeln bieten wir auch die Möglichkeit für Tagestörns bis zu 23 Personen, wie Betriebsausflüge, Kunden - und Familienfeiern.

Ausgangshafen ist in der Regel der Museumshafen Flensburg, aber wir sind flexibel, und richten uns gerne nach euren Wünschen

Um auf der Bodil zu segeln, braucht ihr keinerlei Vorkenntnisse. Wohin die Reise geht, bestimmt ihr und der Wind!

- unter "Törnplan" findet ihr mehr...