Segeln erleben auf 2-Mast Gaffelkutter "BODIL"

Ob wir nun bei Sonne, Flaute und spiegelglatter See ein Badefest abhalten, oder bei Wind und Wellen mit den Spitzengeschwindigkeiten, die unser Oldtimer hergibt durchs Wasser pflügen; ob wir nachts durchsegeln, in einer idyllischen Bucht ankern oder einen belebten Hafen anlaufen, die Einmaligkeit jeder Situation ist beim Segeln eng mit den Elementen um uns herum verbunden.

Seit früher Jugend der Faszination des Segelns erlegen, haben wir die "BODIL" 1988 erstanden. Sie wurde 1924 in Skagen gebaut und wurde bis 1987 in der Fischerei eingesetzt. In vier arbeitsreichen Jahren haben wir das Schiff zum Segelkutter "zurückgerüstet". BODILs Vorschiff
Dabei haben wir uns bemüht, den Charakter des Schiffes zu erhalten, indem wir zum Beispiel die große Decks- und Arbeitsfläche erhalten sowie auf besonderen Luxus verzichtet haben.
Selbstverständlich ist die "BODIL" entsprechend der Sicherheitsrichtlinien für Traditionsschiffe ausgerüstet. Der Gaffelkutter "BODIL" ist einer der  inzwischen legendären "Hai"-Kutter, äußerlich leicht erkennbar an seinem prägnanten, elliptisch überhängendem Heck. Dieser Schiffstyp wurde für die Fischerei auf den rauhen Gewässern von Nordsee und Skagerak entwickelt mit den entsprechenden Qualitätsmerkmalen: außerordentliche Haltbarkeit und hohe Seetüchtigkeit. Haikutter wurden gleich mit Hilfsmotor gebaut, doch wegen der guten Seegängigkeit wurde der bewährte Segelrumpf beibehalten. BODIL unter Segeln
In den letzten Jahren haben wir viele weite Törns auf Nord- und Ostsee unternommen. Unsere langjährige Segelerfahrung und unsere guten Revierkenntnisse erlauben uns, auf die Tourenwünsche unserer Gäste optimal einzugehen. Mitsegeln kann jede/r, auch ohne Vorkenntnisse. Unsere Crew, Skipper/in und Bootsfrau oder Bootsmann weisen euch in die Geheimnisse an Bord ein. Die "BODIL" eignet sich für Tagesfahrten bis 25 Personen oder Wochen- und Wochenendtörns mit bis zu 10 Gästen (in 2 großen Kammern).

Auf der Bodil lassen sich Gruppenfahrten realisieren. Bei Tagestörns können 23 Gäste  mitsegeln, bei mehrtägigen Törns bietet das Schiff 9 Gästekojen. Die Ausstattung ist typisch, schiffig und gemütlich. Segelerfahrung ist nicht erforderlich - unsere Crew wird euch kompetent in das traditionelle Segelhandwerk einweisen. Hand anlegen ist ausdrücklich Bestandteil unserer Törns! Das Catering kann selbst in die Hand genommen oder von uns übernommen werden

Gruppenanfragen willkommen